Modellkapitaene.net Foren-Übersicht Modellkapitaene.net
Der virtuelle Hafen f�r Schiffsmodellbaubegeisterte
 
 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MusterrolleMusterrolle   BenutzergruppenBenutzergruppen Ränge   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil  T-Shirts, Cappies, Tassen und andere Dinge mit Foren- und/oder IG-LogoFanshop HafenrundfahrtHafenrundfahrt  Einloggen, um Funksprüche zu empfangenEinloggen, um Funksprüche zu empfangen  LoginLogin 
  FunkfeuerFunkfeuer  Beobachtete ThemenBeobachtete Themen  AvatareAvatare  
Attachment Control Panel

      Dieses Thema einem Freund schicken      Thema speichern Themen der letzten 24 Stunden
::   Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 30.09.2008 17:33    Titel: Beitrag speichern

Hi Leute,

und gleich Nummer 2 hitner her. Winken Auch hier handelt es sich um ein bekanntes Projekt, dass lange auf Eis gelegen hat. Ein voll funktionsfhiges Modell eines Jagd Ubootes der Seawolf der US Navy, der USS Connecticut. Der Mastab des Modells ist selbstverstndlich der gleich wie auch bei meiner USS Bulkeley.

Ich habe lange darber nachgedacht ob zwei Projekte nebeneinander berhaupt Sinn machen, aber da der groe Flaschenhalz ja die Software ist, denke ich, kann ich mir so die notwendige Zeit schafen, um die Software in Ruhe voranzutreiben. Winken

Wie auch bei der Bulkeley, wrde ich auch hier anbieten ein kompletten Baubericht zu erstellen. Ich denke ich entscheide einmal wie der Baubericht auszusehen hat, also wenn ihr eure Idee zum Baubericht kunt tun wollt, nehmt den Thread zur Vorstellung der USS Bulkeley.

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Ghost
Korvettenkapitn
Korvettenkapitn



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 1563
Wohnort: Quickborn

Beitrag Verfasst am: 30.09.2008 23:05    Titel: Beitrag speichern

Moin Teddy

Da bin ich ja mal gespannt den das Thema U-Boot Bau find ich echt interessant, aber pa bitte auf nicht das wieder ein Saboteur in die Werft kommt. Salut


Ghost

_________________
"Andere brauchen einen Psychiater ich brauche meine Pfeifen" ist zwar nicht von mir Stimmt aber.

Bilder zu meinen Bauberichten
Bei Skype: Ghost-Shipyard
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 01.10.2008 15:04    Titel: Beitrag speichern

Ja, ich auch Ghost. Winken

Ich mchte mit der Connecticut so nahe an die Technik des Originals wie es mir mglich ist, also komplett mit Regel und Tauchtanks. Winken Es ist sicherlich eine Herausforderung und wohl technisch Anspruchsvoller als meine Bulkeley, die dafr aber vom Modellbauerischen eine groe Herausforderung werden sollte. Winken

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Tico
Obergefreiter
Obergefreiter



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 28

Beitrag Verfasst am: 02.10.2008 22:19    Titel: Beitrag speichern

Na da wird meinereiner aber richtig hellhrig. Genau das ist es Soll die Technik etwa auch Sensoren beinhalten?
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 05.10.2008 16:33    Titel: Beitrag speichern

Habe ich angedacht, wenn auch nur Tiefensensoren. Aber vielleicht finde ich da schon noch ein paar andere Sachen. Winken

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Tico
Obergefreiter
Obergefreiter



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 28

Beitrag Verfasst am: 17.10.2008 14:44    Titel: Beitrag speichern

Auf jeden Fall das Echolot ist ja technisch mglich.
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 17.10.2008 14:57    Titel: Beitrag speichern

Ok, ber ein Echolot kann man ja noch streiten. Winken

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Loeffel




Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 792
Wohnort: Overath

Beitrag Verfasst am: 17.10.2008 14:59    Titel: Beitrag speichern

Sind das keine Tiefensensoren?
Bei der Modellgre ist allerdings vielleicht auch ein Geschwindigkeitsmesser in Form eines Staudruckmesser's mglich.

_________________
Yours
Loeffel

I will gather myself around my faith for light does the darkness most fear.
Murphy: Professionals are predictable, but beware the world is full of amateurs.
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 17.10.2008 15:01    Titel: Beitrag speichern

Das ist alles eine Frage der Betrachtung Loeffelinchen. Mr. Green

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Tico
Obergefreiter
Obergefreiter



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 28

Beitrag Verfasst am: 17.10.2008 15:03    Titel: Beitrag speichern

Dieser Text ist OffTopic!
Dieser Text ist OffTopic!
Loeffelinchen


Lachend auf dem Boden rollen
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
      Dieses Thema einem Freund schicken      Thema speichern Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  

Insgesamt sind 0 Benutzer und 0 Bots online: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine

Translation:  


 
Seite 1 von 1 Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Page generation time: 0.5274s (PHP: 25% - SQL: 75%) - SQL queries: 46 - GZIP disabled - Debug off

Attachment Control Panel
Impressum
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group