Modellkapitaene.net Foren-Übersicht Modellkapitaene.net
Der virtuelle Hafen f�r Schiffsmodellbaubegeisterte
 
 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MusterrolleMusterrolle   BenutzergruppenBenutzergruppen Ränge   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil  T-Shirts, Cappies, Tassen und andere Dinge mit Foren- und/oder IG-LogoFanshop HafenrundfahrtHafenrundfahrt  Einloggen, um Funksprüche zu empfangenEinloggen, um Funksprüche zu empfangen  LoginLogin 
  FunkfeuerFunkfeuer  Beobachtete ThemenBeobachtete Themen  AvatareAvatare  
Attachment Control Panel

      Dieses Thema einem Freund schicken      Thema speichern Themen der letzten 24 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
::   Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 30.09.2008 17:16    Titel: Beitrag speichern

Hi Leute,

dann mach ich gleich mal das erste meiner Projekte bekannt. Einige von wissen ja das ich schon einige Zeit an einen Modell eine Burke Zerstrers der US Navy gebaut habe. Durch den Umzug und da der Rumpf, aufgrund eigenes Verschulde, leider kaputt gegangen ist, dachte ich mir, es wre das ideale Projekt zur Entwicklung und Demonstration des Teddy Model Centers. Winken

Da ich eh von vorne beginnen muss, dachte ich mir, ich mache daraus eine echte Disziplinbung und sorge dafr das ihr direkt an der Entwicklung bzw. dem Bau teilhabe knnt. So wrde ich einen ausfrhlichen Baubericht aller Phasen und unterstreiche es mit unmengen von Bildern, damit sich alle User auch etwas darunter vorstellen knnen. Winken

Die Frage ist hier wohl nur, wie tief soll ich gehen? Soll ich ein Baubericht machen der fr alle geeignet ist (auch fr Anfnger), das wre zwar viel Arbeit, aber ich denke es wre ne riesiege Herausforderung, oder nur ein Baubericht fr "Insider"?

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang


Zuletzt bearbeitet von Teddy am 14.10.2010 07:40, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Stephan Pingel
Ahnungsloser
Ahnungsloser



Anmeldungsdatum: 29.08.2008
Beiträge: 16
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: 30.09.2008 17:56    Titel: Beitrag speichern

Hallo Kai,

erstmal mein herzlichstest Beileid zu diesem Verlust, Weinen

Frage dich selber, fr mchtest Du einen Bericht schreiben ?

Schreibst Du jedes Schrubchen und jeden Handgriff auf, schlafen die Insider beim Lesen ein , andersrum bist Du zu Fachmnnisch raufen sich die Anfnger die Haare.
Der goldene Mittelweg ist wohl das beste.

_________________
Gru Stephan
Glauben heit daran zu arbeiten, nicht sichtbare Wahrheiten zu besttigen.
Nach oben
JL




Anmeldungsdatum: 05.09.2008
Beiträge: 58
Wohnort: Wuppertal

Beitrag Verfasst am: 30.09.2008 20:14    Titel: Beitrag speichern

Hallo Kai,

wenn ich meinen Senf dazu geben darf: Ich wrde nicht zu sehr in die Details gehen. Schlielich gibt es immer noch die Mglichkeit nachzufragen, wenn etwas nicht so ganz klar ist.

_________________
Beste Gre
Jrgen
_____________________________
Nicht denken lassen, selber denken
Nach oben
Ghost
Korvettenkapitn
Korvettenkapitn



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 1563
Wohnort: Quickborn

Beitrag Verfasst am: 30.09.2008 23:00    Titel: Beitrag speichern

Moin Teddy

Es stimmt mich Traurig zuhren das deine Bulkeley schon in der Werft versenkt wurde, das Riecht nach Sabotage Sehr bse und dabei war ich nichtmal in der nhe gewesen! ich wars nicht

Freue mich aber schon auf deinen Baubericht!!! Matrose


Ghost

_________________
"Andere brauchen einen Psychiater ich brauche meine Pfeifen" ist zwar nicht von mir Stimmt aber.

Bilder zu meinen Bauberichten
Bei Skype: Ghost-Shipyard
Nach oben
SwenF79
Ratloser
Ratloser



Anmeldungsdatum: 19.08.2008
Beiträge: 23
Wohnort: Olsberg-Bruchhausen

Beitrag Verfasst am: 02.10.2008 12:15    Titel: Beitrag speichern

Der goldene Mittelweg ist da wohl wirklich das richtige Ma.

Ich freue mich auf jedenfall darber das du die ganze Arbeit mit dem Rumpf noch einmal auf dich nimmst. Hat allerdings den Vorteil das etwaige Schwierigkeiten schon bekannt sind und besser darauf hingearbeitet werden kann.
Nach oben
Loeffel




Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 792
Wohnort: Overath

Beitrag Verfasst am: 02.10.2008 12:38    Titel: Beitrag speichern

Das knnen wir dann auch gleich auf meinen Rumpf anwenden. Sehr glcklich

_________________
Yours
Loeffel

I will gather myself around my faith for light does the darkness most fear.
Murphy: Professionals are predictable, but beware the world is full of amateurs.
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 22.10.2008 21:27    Titel: Beitrag speichern

Ich werde da mal berlegen, ob ich Loeffels Idee bezglich der "Detaillevel" nicht direkt umsetzen kann. Mache mir mal die Tage mal konkrete Gedanke ber das alles.

Geposted nach 17 Tage 4 Stunden 58 Minuten 53 Sekunden:

Das gibt es doch alles gar nicht! Traurig Ich bin doch im Moment echt am berlegen ob ich das Modell nicht in 1/48 bauen soll. Die US Gehirnwsche scheint schon zu wirken bei mir. Weinen


HILLLLFFFFFEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Loeffel




Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 792
Wohnort: Overath

Beitrag Verfasst am: 22.10.2008 21:29    Titel: Beitrag speichern

Gibt es nicht!

_________________
Yours
Loeffel

I will gather myself around my faith for light does the darkness most fear.
Murphy: Professionals are predictable, but beware the world is full of amateurs.
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 22.10.2008 21:35    Titel: Beitrag speichern

Das sieht Rick anders. Mr. Green

Geposted nach 5 Minuten 49 Sekunden:

Aber keine Angst Loeffel, ich bleibe bei 1/50. Es macht Optisch kaum einen Unterschied, ausser das die 3-4 cm mehr Hhe zu echten Problemen im Keller fhren wrden.

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Loeffel




Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 792
Wohnort: Overath

Beitrag Verfasst am: 22.10.2008 21:49    Titel: Beitrag speichern

Der hat ja gar keine Ahnung! Die Zukunft gehrt dem metrischen System.

_________________
Yours
Loeffel

I will gather myself around my faith for light does the darkness most fear.
Murphy: Professionals are predictable, but beware the world is full of amateurs.
Nach oben
Ghost
Korvettenkapitn
Korvettenkapitn



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 1563
Wohnort: Quickborn

Beitrag Verfasst am: 22.10.2008 21:53    Titel: Beitrag speichern

Moin Teddy

Wo ist das Problem?

Wenn die Decke zu niedrig ist kannst du doch einfach den Keller etwas vertiefen. ich wars nicht und weg


Ghost

_________________
"Andere brauchen einen Psychiater ich brauche meine Pfeifen" ist zwar nicht von mir Stimmt aber.

Bilder zu meinen Bauberichten
Bei Skype: Ghost-Shipyard
Nach oben
JL




Anmeldungsdatum: 05.09.2008
Beiträge: 58
Wohnort: Wuppertal

Beitrag Verfasst am: 22.10.2008 22:34    Titel: Beitrag speichern

Teddy hat folgendes geschrieben:
...Das gibt es doch alles gar nicht! Traurig Ich bin doch im Moment echt am berlegen ob ich das Modell nicht in 1/48 bauen soll. Die US Gehirnwsche scheint schon zu wirken bei mir. Weinen ...


Es besteht noch Hoffnung, solange Du nicht zu 1:48 1/8 wechselst. Kopf hoch, als aufgeklrter Europer ich wars nicht im Land der Zwangsdeportierten Winken kann man sich auch den Spleen 1:50 leisten.

_________________
Beste Gre
Jrgen
_____________________________
Nicht denken lassen, selber denken
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 16.10.2009 09:55    Titel: Beitrag speichern

Hi Leute,

ich habe mir in den letzten Monaten viel Gedanken ber dieses Thema gemacht und diese auch in allen Punkte in die Entwicklung einflissen lassen. Ich denke ich werde ein sehr sehr ausfhrlichen Baubericht schreiben. Dieses hat zwei Grnde.

Zum einen mchte ich meine kleine Dicke ja als Musterprojekt fr das TMC verwenden und an ihr auch einige Sachen erklren und zum anderen denke ich ist ein Muster fr viele Neueinsteiger von groen Interesse. Damit es aber auch fr die erfahrenderen Modellbauer unter uns nicht zu langweilig wird, wird ein Teil der Informationen an Erfahrungsleveln gebunden sein und somit nicht immer direkt sichtbar sein. Wie das ganze Technisch genau aussieht, werden wir dann noch probieren mssen, aber ich bin mir sicher, da finden wir schon ne schne Lsung. Winken

Ob ich Teile des Bauberichtes oder gar den ganzen auch in anderen Foren verffentliche stehe auch noch nicht fest. Aber ich halte zumindest eine Zusammenfassung, also eine Teilverffentlichung, schon fr sehr Wahrscheinlich.

Geposted nach 64 Tage 21 Stunden 32 Minuten 17 Sekunden:

Bevor ich jetzt in die Kiste gehe, dachte ich mir ich zeige euch auch mal ein paar Bildchen. Mr. Green


_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Ghost
Korvettenkapitn
Korvettenkapitn



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 1563
Wohnort: Quickborn

Beitrag Verfasst am: 16.10.2009 11:01    Titel: Beitrag speichern

Moin Kai


Die Bilder machen auf jedenfall Lust auf mehr! Respekt mein Lieber Genau das ist es



Ghost

_________________
"Andere brauchen einen Psychiater ich brauche meine Pfeifen" ist zwar nicht von mir Stimmt aber.

Bilder zu meinen Bauberichten
Bei Skype: Ghost-Shipyard
Nach oben
Teddy
Leutnant zur See
Leutnant zur See



Anmeldungsdatum: 14.07.2008
Beiträge: 700

Beitrag Verfasst am: 16.10.2009 15:03    Titel: Beitrag speichern

Achso, einen Nachtrag habe ich ganz vergessen. Die Sache mit den anderen Forum verffentlichen ist vom Tisch. Wer nicht will, der hat schon und aus diesem Grund wird das ganze hier exklusiv Dokumentiert. Mr. Green

_________________
MfG
Kai

To do something great in the future, you have to take risks today. - Jen-Hsun Huang
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
      Dieses Thema einem Freund schicken      Thema speichern Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Gehe zu:  

Insgesamt sind 0 Benutzer und 0 Bots online: Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine

Translation:  


 
Seite 1 von 5 Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Page generation time: 0.6409s (PHP: 44% - SQL: 56%) - SQL queries: 45 - GZIP disabled - Debug off

Attachment Control Panel
Impressum
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group